Donnerstag, 9. April 2015

Rezension: Das Flüstern der Zeit

von Sandra Regnier







Beschreibung:


Platzregen und Sturmwinde gehören für die englische Kleinstadt Lansbury und damit für die 17-jährige Meredith zum Alltag. Doch diese Gewitternacht ist anders. Unheimliche Kornkreise tauchen am Ortsrand auf, unerwartete Gestalten suchen Lansburys Steinkreis heim und dann ist da noch Merediths bester Freund Colin, der sie genau in dieser Nacht küsst, und mit dem nun nichts mehr so ist, wie es war. Irgendetwas ist in jener Nacht passiert, irgendetwas, das Zeit und Raum kurzfristig aufgehoben hat. Und ausgerechnet Meredith ist der Schlüssel zum Ganzen…




Meine Meinung:


Ja ich habe mich vom Hype anstecken lassen und mir dieses Buch gekauft.  Es war mein erstes Buch von Sandra Regnier  und ich fand ihren Schreibstil wirklich angenehm zu lesen. Ich habe das Buch sehr schnell durch gehabt und dies passiert mir nur, wenn mir ein Roman richtig gefällt.

Ich fand die Charaktere sehr sympathisch und abwechslungsreich. Die Figuren im Buch hatten so viele Facetten, einfach klasse ausgedacht. Meredith und Colin waren um einiges Klüger sind als ich, auch wenn ich keinen Schimmer von Integralrechnung habe und nur die hälfte von ihrem Schulischen verstand, fand ich es nicht übertrieben. Interessant fand ich auch die Clique von den Beiden. Alles dabei von Mittelstand bis Superreich. Der versnobte Vater von Colin, die überarbeitete Mutter von Meredith mit ihrem Hang zum Übersinnlichen, die sexy Freundin, die sich alle 5 Minuten neu verliebt, die bodenständige Freundin, der durchgeknallte reiche Sohn mit dem schnellen Bleifuß und der hübsche Kellner, der allen Frauen den Kopf verdreht – besonders Meredith.

Das Übersinnliche und Magische nimmt im Buch einen großen Raum ein. Colin z.B. kann in die Zukunft sehen und sieht die Menschen wie sie kurz vor ihrem Ableben aussehen. Außerdem hat er telekinetische Fähigkeiten.

Ich weiß gar nicht was ich verraten soll, am besten gar nichts mehr. Das Buch ist so mannigfaltig und doch passt alles zusammen und ergibt einen Sinn. Ich freue mich schon auf Band 2.


Produktinformationen:


  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: Carlsen (13. März 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3551314225
  • ISBN-13: 978-3551314222
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 13,1 x 4 x 19,8 cm


Kommentare:

  1. Ich freue mich, dass dir das Buch gefallen hat, denn ich habe leider auch schon viel schlechtes über das Buch gehört, möchte es aber eigentlich auch sehr gerne lesen!
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ja zum Glück sind Geschmäcker verschieden :) Vertraue immer auf dein Bauchgefühl, sagt dir ein Klapptext zu kauf das Buch :) Oft lese ich auch die ersten paar Seiten und wenn mich das Buch da noch nicht gepackt hat, lasse ich es liegen :)

    LG Simona

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! :)

    Toll, dass dir das Buch auch so gut gefällt. Ich habe es bereits auf meine WuLi gesetzt und hoffe, dass ich es bald lesen kann. Bin schon sehr gespannt, was mich da erwarten wird. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Simona´s Buchblog auf Facebook

Aktionen

 
design by copypastelove and shaybay designs.